Alle Artikel von Catherine Thénot-Moll

Ausflug zum Baldenwegerhof

Ausflug für die grüne Gruppe

Wir sind mit einem kleinen Bus nach Stegen gefahren. Während der Fahrt durch Freiburg gab es schon viel zu sehen. Nach einiger Zeit hielt der Bus in Baldenwegerhof an, wo wir endlich ausstiegen und uns zu Fuss weiter auf den Weg Richtung Hofladen machten.

Dort kauften wir alles ein, was wir an diesem Tag essen wollten. Nach einem tollen Früstück gingen wir alle zum Spielplatz (es ist wirklich ein toller Spielplatz mit verschiedenen Fahrzeugen, Trampolinen, einer Wippe und viel mehr …)

Nach dieser schönen Spielpause haben wir einen Hofrundgang gemacht. Die Kinder waren begeistert und bekamen große Augen … es gab viele Tiere zu sehen: Hühner, Schafe, Ziegen, Schweine, Pferde. Danach versammelten wir uns unter einem großen Baum, um ein Pic-Nic zu machen … natürlich mit Eis für alle als Nachtisch!

Gut gestärkt konnten wir zu den Tieren zurück gehen, um Heu zu kehren und die Schweine zu bürsten. Es hat uns viel Spass gemacht. Leider ging die Zeit zu schnell und wir mussten bald zurück fahren.

Als wir ankamen, waren alle ziemlich müde …aber es war ein toller Ausflug, den wir gerne in Erinnerung behalten werden.

Die grüne Gruppe

Sortie au théâtre (10.01.2019)

Les enfants de grande section sont allés à Colmar pour assister à un spectacle intitulé „Moun portée par l’écume et les vagues“ au théâtre de la comédie de l’Est.

Une histoire triste … mais belle. Moun naît dans un pays en guerre ; pour la sauver, ses parents décident de l’envoyer vers d’autres horizons et la déposent dans l’océan. Elle échoue sur une terre paisible et trouve une nouvelle famille…

Un mélange de danse et de théâtre d’ombres, un spectacle plein de poésie.

C. Thénot-Moll