Welcome Mister Horn

Am Mittwoch, den 8. Mai, kam uns Martin Horn, der Bürgermeister von Freiburg, besuchen.

Wir haben ihn freudig empfangen und ihn mit einigen Gesängen willkommen geheißen: Eine Strophe auf deutsch, eine auf französisch und eine dritte auf englisch … er war begeistert und beeindruckt.

Anschließend stand er für die Fragen der Kinder bereit. Die Kinder wollten einiges wissen über sein Privatleben (Wo wohnst Du? Hast Du Kinder?) sowie seine beruflichen Aktivitäten (Was macht der Bürgermeister einer großen Stadt so? Wie viele Kollegen arbeiten mit Dir zusammen?) und wir haben sogar ein wenig auf französisch geplaudert.

Danach haben wir ihn durch unsere Einrichtung geführt, ihm unseren Hof gezeigt und diverse Projekte erläutert.

Vielen Dank, Herr Horn – Die Kinder haben sich über Ihren Besuch sehr gefreut!

Musiktheater in der Kita

Die unglaubliche Geschichte von Prinzessin Claire

(Musiktheater von M. Sibille)

Wie alle Feenmärchen beginnt auch dieses mit „Es war einmal …“. Und auch die übrigen Zutaten durften nicht fehlen: Eine Fee, ein Prinzessin, am Ende eine Hochzeit …

Aber Prinzessin Claire würde so gerne lernen, Musik zu machen. Und da beginnen die Dinge, kompliziert zu werden.

M. Sibille hat es während des gesamten Theaters geschafft, die Spannung aufrecht zu erhalten, indem er so seltene Instrumente wie das Serpent, den Dudelsack oder gar ein Alpenhorn auf der Bühne erklingen ließ.

Die Kinder waren von den vielseitigen Klängen begeistert. Das Lustigste war mit Sicherheit, als sie am Ende auf die Bühne durften, und selbst einmal in die Instrumente hineinzupusten, die teilweise größer waren als sie selbst.

Ein vielseitiges Spektakel für Augen und Ohren – bravo!